Das eigene Leben als Film

„Ich würde alles, was ich gemacht habe, genau so wieder machen“ So zufrieden schaut der Gründer und Seniorchef einer großen Baumschule auf sein Leben zurück. Nun hält der fast 90-Jährige den Film seines Lebens in der Hand – ein Video-Porträt zum erinnern und weitergeben. Appelbaum-Filme realisiert solche Biografischen Filme für Menschen mit Lebenserfahrung. Wie solch…

Niedersachsen von oben

Ein Imagefilm zum 100jährigen Bestehen der NLG Jetzt ist er online: Der Film, den wir anläßlich des 100jährigen Bestehens der Niedersächsischen Landgesellschaft im vergangenen Jahr produziert haben. Das Besondere daran: zum ersten Mal habe ich Bilder einer Kameradrohne eingesetzt. So gibt es schöne Eindrücke von Land und Leuten aus der Vogelperspektive. Gleich auf der Homepage…

WDR Fernsehen ::: Der Fremde in meinem Haus

Der Fremde in meinem Haus – WDR-Reihe Menschen hautnah

Tanja G. hat Angst um ihr Leben. Der Einbrecher, dem sie in ihrer Wohnung begegnet, ringt sie nieder und würgt sie, bevor er flieht. Er hat aus ihrer Wohnung nur ein Handy gestohlen, doch sie verliert viel mehr. Ihre Sicherheit, ihr Selbstvertrauen, ihr Gefühl von Geborgenheit im eigenen Heim. Tanja G. betritt ihre Wohnung nach dem Einbruch nie wieder allein. Sie zieht sofort aus, lässt sogar die meisten Möbel in der alten Wohnung. „Ich bin ein freiheitsliebender Mensch“, so beschreibt sich die heute 40 jährige Lehrerin, „doch ich konnte nach diesem Tag nicht mehr allein leben“.

Imagefilm für die Niedersächsische Landgesellschaft

Zum Anlass des 100jährigen Jubiläums der Niedersächsischen Landgesellschaft (NLG) hat Appelbaum Filme einen Imagefilm realisiert, der demnächst auf der Homepage der NLG präsentiert wird. Dafür war ich als Autorin mit dem Kameramann Christian Schulke quer durch Niedersachsen unterwegs, um verschiedene Projekte vorzustellen.Von der Nordseeküste bis ins Wendland, von Ostfriesland bis in die Lüneburger Heide.

www.nlg.de